Barther Boddenbühne

Im Jahre 1999 entstand aus dem ehemaligen Kulturhaus der Zuckerfabrik die Barther Boddenbühne, eine der Spielstätten der Vorpommerschen Landesbühne Anklam

Als einziges festes Theater in der Region nutzen die Einheimischen und genießen die Touristen das Angebot der Bühne. Die aktuellen Stücke der Landesbühne werden gezeigt, Konzerte, Gastspiele ergänzen das Angebot. Zwei sind Amateurtheatergruppen zu Hause - "Barther Jugendensemble" und "Barther Amateurensemble" - die regelmäßig mit ihren Produktionen im Spielplan vertreten sind. 

Im Sommer zieht die Bühne nach draußen – in der Barther Theater Garten und hier kann man dann die Abenteuer dieser Welt erleben, z.B. die Musketiere, Don Quijote und Käpt’n Flint von der Schatzinsel.

Anbieter

Details auf einen Blick

Barther Boddenbühne

Am Trebin 33
18356 Barth

Telefon: +49 (0)38231 66380
Fax: +49 (0)38231 66381

info@boddenbuehne.de

Veranstaltungen

Dieser Anbieter trägt in nächster Zeit folgende Veranstaltungen aus.

Jenseits der blauen Grenze
am 21.02.2020
Barther Boddenbühne, Am Trebin 33, 18356 Barth

Jenseits der blauen Grenze

DDR, Ende der 1980 er Jahre: Die Suchscheinwerfer der Grenztruppen kühlen einmal pro Stunde für ein paar Minuten ab. Das nutzen Hanna und Andreas aus. Sie laufen ungesehen über den Strand, gleiten lautlos in die Ostsee und schwimmen los. Ihr Ziel ist der...
Im Frauenknast bei Schloss & Riegel
vom 29.02.2020 bis 22.03.2020
Barther Boddenbühne, Am Trebin 33, 18356 Barth

Im Frauenknast bei Schloss & Riegel

Kriminalkomödie in drei Akten von Brigitte Wiese und Patrick Siebler