25. Barther Tonnenabschlagen

Das Tonnenabschlagen gehört zu den ältesten Bräuchen in der Region. Hierbei handelt es sich um einen Wettstreit, der meist zu Pferde ausgetragen wird.

Einem hängenden, mit Laub und Bändern geschmückten Holzfass werden beim Unterdurchreiten der Boden, die Stäben u.ä. mit einem Knüppel herausgeschlagen. Geritten wird um die Königswürde des Tonnen-, Stäben- bzw. Bodenkönigs – sie bleibt bis zum nächsten Tonnenabschlagen bestehen.

27.05.2022

18.00 Uhr Frauen Tonnenabschlagen, danach Tanz im Festzelt mit Krönung der 3 Königinnen

28.05.2022

11.00 Uhr Gemeinsames Königsessen auf dem Festplatz am Trebbin

12.00 Uhr Umzug der Reiterinnen und Reiter durch die Stadt mit Begleitung des Spielmannzug Barth

14.00 Uhr Beginn Tonnenabschlagen mit musikalischer Begleitung durch die Blaskapelle Barth unter Leitung von Herbert Hochgräber

15.00 Uhr Beginn Kinder Tonnenabschlagen

20.00 Uhr Tonnenball im Festzelt

21.00 Uhr Ehrung der Könige ( Bodenkönig/in , Stäbenkönig/in, Tonnenkönig/in )

www.barthertonnenbund-fanclub.de

Venue

Festplatz Trebin
Trebin
18356 Barth

Provider

Stadt Barth
Teergang 2
18356 Barth
http://www.stadt-barth.de

Your Event

Details at a glance
Date
from 27.05.2022 to 28.05.2022
Eventcategory
Sport, Markt & Fest, Niederdeutsches Brauchtum & Folklore, Open-Air
Upcomming Events
  • Friday, 27.05.2022 , 18:00 o'clock
  • Saturday, 28.05.2022 , 11:00 o'clock