Zum Hauptinhalt springen

200 Jahre Barther Buchholzorgel

Ein Veranstaltungsreihe von Juni - September 2021

200-jähriges Jubiläum

Liebe Musik- und Orgelfreunde,
2021 ist für uns alle ein ganz besonderes Jahr. Wir feiern den 200. Geburtstag unserer Buchholzorgel in St. Marien Barth.
Dass ausgerechnet die Orgel von den Landesmusikräten zum Instrument des Jahres 2021 gewählt wurde, mag Zufall sein. Die Kirchengemeinde St. Marien Barth nimmt dies jedoch als zusätzlichen Ansporn, ihr Geburtstagskind gebührend zu feiern und in den Mittelpunkt ihrer diesjährigen Konzertveranstaltungen zu stellen.
Sowohl die Sommermusiken als auch die anschließende Festwoche bieten zahlreiche Möglichkeiten unser Instrument von hochkarätigen Künstlern präsentiert zu bekommen. Darüber hinaus können Sie durch zusätzliche Angebote, eine Festschrift und eine Jubiläumsmünze in limitierter Auflage, dieses einmalige Instrument besser kennen lernen. Sie sind bei allen Veranstaltungen zu erwerben.
Wir sind dankbar, dass der Landeskirchenmusikdirektor, Herr Prof. Frank Dittmer, für die Veranstaltungsreihe zum Orgeljubiläum die Schirmherrschaft übernommen hat.
Mit diesem Flyer laden wir Sie herzlich zu unseren Veranstaltungen ein!
Besonders bleibt in diesem Jahr auch die Begleiterscheinung Corona. Wir hoffen sehr, dass alle Veranstaltungen mit entsprechenden Hygiene-Konzepten möglich sein werden, bitten aber darum, evtl. notwendige kurzfristige Änderungen der Tagespresse zu entnehmen. Wir weisen heute schon auf die Möglichkeit des Online-Kartenerwerbs hin.

Für Tickets klicken Sie bitte HIER.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Sie wollen das Orgeljubiläum erleben?

folgen Sie einfach dem Link
Sie wollen das Orgeljubiläum erleben?

Ticktes für das Ogreljubiläum gibt es online über das Ticket Portal Ticketino, in der Barth-Information oder bei der Kirchengemeinde St. Marien Barth in der Papenstraße 7.

Unterstützer der Konzertreihe und Festwoche