Barth - Lexikon

gesamte Stichwortliste ansehen

Windflüchter

Die vorherrschende Windrichtung an unserer Küste ist der Westwind, der bedingt durch die Küstennähe und das flache Land häufig recht stark weht. Dies bewirkt an der Wetterseite vor allem an Chausseebäumen und küstennahen Waldgebieten eine Veränderung der Wuchsform der Baumkronen und Stämme – die Bäume „flüchten“ vor dem Wind. Die Baumkronen sind östlich ausgerichtet und viele Stämme nach Osten geneigt. Oft sind Chausseebäume auf der westlichen Straßenseite gefällt oder werden auf dieser Seite gar nicht gepflanzt, weil sie mit ihrer starken Neigung eine Gefährdung des Verkehrs darstellen.

Forstwirtschaftlich stellt die Form der Windflüchter eine Wuchsanomalie dar, die mit einer Deformierung der Jahresringe einhergeht.

 

Wackenitz, Philipina Luise
Wallfahrt
Wappen
Wappen der Stadt Barth
Wartislaw IV. (1290 – 1326)
Wasserturm
Wichmann, Matthias
Windflüchter
Witzlaw I.
Witzlaw III.
Wossidlo, Richard
Woytowicz, Monika