Barth - Lexikon

gesamte Stichwortliste ansehen

Grabow

Gewässer, Teil der vorpommerschen Boddenlandschaft

Der Grabow gehört zum östlichen Teil der vorpommerschen Boddenlandschaft zwischen Barther Bodden und Am Bock. Im Norden grenzt er an das Südufer der Sundischen Wiese, im Süden an das Ufer östlich von Barth und der Halbinsel Fahrenkamp auf der Höhe von Groß Kordshagen.

Der Grabow ist in Nord-Süd-Ausdehnung der breiteste Teil der Boddenlandschaft. Im mittleren Teil erreicht die Wassertiefe bis zu etwa 4 bis 4,5 m.

Die nördliche Uferzone an der Sundischen Wiese gehört zur Kernzone des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft und ist für den Wassersport gesperrt.

 

Gützkow, Grafschaft
Geschlecht der Greifen
Grabow
Greif