gesamte Stichwortliste ansehen

Die „Kochmützen“ sind eine Schülerfirma an der Barther Förderschule „Jan Amos Komenski“.

Die Schülerfirma „Kochmützen“ wurde im Dezember 2007 an der Förderschule „Jan Amos Komensky“ in Barth im Rahmen der Landesinitiative „Schülerfirmen-MV“ gegründet. Die erste öffentliche Veranstaltung fand am 21. Dezember 2007 als ein Adventnachmittag statt. Von der Landesinitiative gab es eine Anschubfinanzierung für die Einrichtung eines Büros und die An-schaffung einer einheitlichen Bekleidung, an der Schule wurden die ersten Aktionäre gewonnen und die Geschäftsführung ernannt.

Zunächst ging es um die Bereitstellung einer Pausenversorgung an der Schule sowie um den Be-trieb eines Schülercafés. Der Gedanke der Schülerfirma wurde jedoch von den Schülern so be-geistert angenommen, dass die Zahl der Mitarbeiter und Aktionäre rasch anstieg, von der Schul-leitung unterstützt.

Teilnehmen können an der Firma Schüler ab der Jahrgangsstufe 6. In jedem Jahr werden nach dem Abgang von Schülern der obersten Klasse neue Mitglieder aufgenommen, die sich bewerben und nach einer Probezeit von vier Wochen ernannt werden.

Mit der Zeit wuchsen die Möglichkeiten der Firma durch neue Mitarbeiter erheblich. Aus der anfangs einmal monatlich übernommenen Pausenversorgung wurde ab 2014 eine tägliche; die Schülerfirma unterstützt die Kinder des Kindergartens „Pusteblume“ in der Oster- und Weih-nachtszeit beim Plätzchenbacken und Festtagsbasteln. Im Jahre 2013 wurde an der Schule ein „Naschgarten“ mit Beerensträuchern und Obstbäumen angelegt. Regelmäßig übernehmen die „Kochmützen“ die anspruchsvolle kulinarische Versorgung bei öffentlichen Höhepunkten in Barth, Semlow und Stralsund. Mit Erfolg nahmen sie mit eigenen Rezepten und Menüs an regio-nalen Pokalwettbewerben teil.

Die Schüler lernen in der Firma neben handwerklichen Kenntnissen und Fertigkeiten die Arbeit eines Betriebes kennen und erhalten beim Ausscheiden ein Zertifikat des Bildungsministeriums, was bereits mehreren ehemaligen Mitarbeitern bei der Bewerbung um einen Ausbildungsplatz hilfreich war. Dass es auch Betriebsfeiern gibt, ist selbstverständlich.


Lit.:
Palatschek, Liane: Die „Kochmützen“. Eine Schülerfirma aus Barth. In: LandeBarth, Band 8. Rostock 2016, S. 120–123

 

Kantzow, Thomas
Kaufhalle
Kenz-Küstrow
Kenzer Gesundbrunnen
Kessler, Elias
Kinderfest, Barther Kinderfest
Kirche Ahrenshoop
Kirche Barth St. Jürgen
Kirche Barth St. Marien
Kirche Bodstedt
Kirche Born
Kirche Damgarten
Kirche Flemendorf
Kirche Kenz (Wallfahrtskirche)
Kirche Lüdershagen
Kirche Prerow
Kirche Ribnitz
Kirche Saal
Kirchen
Kirchenbibliothek Barth
Kirr
Klöntür
Klara von Pommern
Klöster
Kochmützen
Kogge
Konzentrationslager Barth
Kranich-Informationszentrum Groß-Mohrdorf
Kreeft, Peter
Kreis Ribnitz-Damgarten
Kreisgebietsreform
Kriegsgefangenenlager Stalag Luft I
Krull, Karl